Bildergalerien aus dem Erfahrungsreich Viamala

Superzeichen_echt_erfahrungsreich_vect
Das Erfahrungsreich Viamala

Das Erfahrungsreich Viamala befindet sich im Herzen von Graubünden und erstreckt sich über vier Talschaften am Hinterrhein.

Hier verbinden sich unzählige Kulturgüter und -schätze aus längst vergangenen Zeiten inmitten einer vielfältigen Naturlandschaft mit der Moderne.

TN19imgfile233

Das Avers ist ein Hochtal, in welchem sich mit Juf die am höchsten gelegene, ganzjährig bewohnte Siedlung in Europa befindet.

TN29imgfile307

Das Schams – oder auf Romanisch das Val Schons  mit dem Schamserberg ist geprägt von zahlreichen kleinen Bergdörfern und einer überwältigenden Bergnatur.

TN28imgfile300

Das Rheinwald im Quellgebiet des Hinterrheins wird seit Jahrhunderten geprägt von der Berglandwirtschaft und dem Transitverkehr über die beiden Alpenpässe San Bernardino und Splügen.

TN26imgfile281

Heinzenberg-Domleschg, die nördlichste Talschaft im Erfahrungsreich Viamala, ist das Land der Burgen und Schlösser.

TN31imgfile323

Die Viamala-Schlucht ist gewaltig, geschichtsträchtig und legendär.

TN32imgfile338

Die Roffla-Schlucht befindet sich wenige Kilometer südlich der Viamala-Schlucht.

Logo-BueliMaess_su

Die Büli-Mäss 2019 fand vom 25. bis 27. Oktober 2019 auf dem Areal der Stadthalle Bülach statt.


Das OK der Büli-Mäss 2019 dankt dem Publikum herzlich fürs lebhafte Interesse und allen Ausstellenden für ihr grosses Engagement.


Zeitungsartikel und Messezeitung zur Büli-Mäss 2019


Nur noch

bis zur Büli-Mäss 2022!


Inhalte Spalte Aktuelles

Das «Erlebnisreich Viamala» an der Büli-Mäss 2019

Inhalte Spalte Aktuelles

Ein «Superjahr» für die Büli-Mäss und fürs Gewerbe Bülach

 
 

zum Seitenanfang